Wie schnell willst du Vorwärtskommen? Über Konsum statt Eigenverantwortung!

Wie schnell willst du Vorwärtskommen?  Lieber Konsumieren statt Eigenverantwortung?

Wenn es im persönlichen Bereich um Weiterkommen, Entwicklung und dem Wunsch nach Veränderung geht, so stelle ich immer wieder folgendes fest: 

Die meisten Menschen wünschen oder wollen die komplette Transformation oder Heilung nur halbherzig.

Alles soll „gut werden“ - und ja, Veränderung wollen sie natürlich auch! Aber natürlich nur ein bisschen!

Und natürlich soll sich am liebsten alles bequem und von selbst regeln! 

NUR UNANGEHNEHM SOLL ES NATÜRLICH NICHT WERDEN!

Hier ne kleine Meditation, dort eine Kartenlegung, ein bisschen Energieübertragung aus dem Internet oder vielleicht ein kleiner Engelkurs? Vielleicht ein Medium, das einem etwas schönes über die Zukunft sagt?

Jemand von „oben“, der einem wohlgesonnen ist und alles richtet?

„Esoterischer Kuschelkurs“ nenne ich das oder auch „Konsumieren“.  Und klar- auch ich stand vor vielen Jahren schon einmal dort.

Aber Leute - das funktioniert nicht. Das kann ich aus eigener Erfahrung garantieren. Sicher, das gibt einem ein super Gefühl für die nächsten Stunden oder Tage - aber viel weiter geht es nicht. 

Mit Coaching, Bewusstseinsarbeit und Transformation hat das wenig zu tun, da muss man tief gehen. Nicht an der Oberfläche bleiben. Sonst suchst du weiter - immer wieder.

Und wenn es tief geht - ja, dann tut es auch mal weh.  Aber deine Wandlung und Transformation soll ja langfristig bleiben, oder? Was passiert denn, wenn du auf eine tiefe Wunde nur oberflächlich ein Pflaster klebst, ohne sie zu reinigen? Genau, die Wunde wird sich entzünden, vielleicht sogar immer wieder.

Und davor haben die meisten Menschen Angst. Nur sind sich die Wenigsten bewusst, daß sie diesen Schmerz ja schon lange in sich tragen. Und der Schmerz poppt immer wieder auf, in allen möglichen Lebensbereichen, je nachdem worum es geht. Immer wieder der gleiche Mist. Der falsche Partner. Scheiss-Kollegen….immer wieder Krankheitssymptome oder Negativität…..deshalb wünschst du dir doch Veränderung, Heilung oder Transformation, oder?

Am Anfang meiner Suche, was ich wohl mit meinen „besonderen Händen und meiner Gabe“ so bewirken könnte, habe ich in alles mögliche reingeschnuppert. Energien, Engel, geistige Welt usw. - bin in verschiedene Energiearbeit eingeweiht worden und hab den ein oder anderen Kurs gemacht. Das fühlte sich ne Zeitlang toll an , doch in meinem Leben veränderte sich nichts. Weil ich in mir nichts veränderte. Das ist, was ich Konsum nenne. Es geht nicht tief.

Doch wirkliche GROSSE Schritte gehen in deiner Entwicklung kannst du nur durch Eigenverantwortung. Niemand anderes , auch kein Engel oder sonst ein geistiges Wesen kann DEIN Leben, dein Problem oder DICH selbst ändern. Das kannst nur DU! Wenn du anderen die Schuld an deinen Lebensumständen gibst, oder daran, wie du dich fühlst - dann bleibst du ewig ein Opfer. Und wartest - bis der andere dies oder jenes tut, oder nicht mehr tut….oder eben bis „das Schicksal es besser mit dir meint“! 

Doch du kannst dir Hilfe holen dabei, Begleitung und Unterstützung. Mentoring nennt man das. Jemand der dich führt und dir zeigt, wie DU deine Themen betrachtest und löst,; wie DU dich reflektierst und dich zu  deinen Ursachen und Wurzeln deiner Probleme führt, damit DU sie dort lösen kannst. Und ja - das wird auch mal unangenehm. Denn du wirst dann wirklich hinsehen, auch zu den Dingen oder Teilen von dir, die du eigentlich gerne in der hintersten Schublade deines Bewusstseins verdrängen willst.

Merkst du was? Ohne DICH geht es nicht, keiner kann das für dich tun!

Deshalb gehe ich in einer Behandlung und einem Coaching immer tief, so tief, wie deine Seele es gerade zulässt. 

Wenn du dir eine komplette Transformation wünschst oder stark und zentriert in deinem Leben stehen willst, deine Themen oder Problematik auflösen willst, dann solltest du dir Unterstützung holen. Natürlich aber kannst du all das durch Eigenverantwortlichkeit auch alleine schaffen.

Ich vergleiche das gerne mit Strassen - du kannst  lange Zeit über die Landstrasse  zuckeln (meist viele Jahre) oder du nimmst die Autobahn (mit Unterstützung).

Stell dir vor, du würdest die Wellen des Lebens surfen können - so wie sie nunmal kommen. Denn ohne Wellen geht es nicht - das ist das LEBEN! Aber du wirst nicht mehr hilflos von den Wellen umhergewirbelt! 

WIE?

QUANTENSPRÜNGE UND MEGA-TRANSFORMATION GARANTIERE ICH DIR MIT „ CONNECT WITH YOUR ESSENCE! „

Mehr darüber hier

 Love Marita

Marita Gross